Veranstaltungen

Online-Workshop Polyamorie-Erforschen

Unsere erfolgreichen Polyamorie-Workshops möchten wir nun auch in der COVID-19 Zeit online weiterführen.

Möchtest du erfahren, wie du als polyamorer Mensch oder in deiner Neugierde diese Liebesformen leben kannst?
Dich selbst immer wieder neu darin erleben darfst?
Spüren, wie viel Freude es bereitet, dich mit dir selbst und den Gegenübern (Mehrzahl) zu verbinden?
Spielerisch dich an eine Situation im möglichen Polyamorie-Kreis annähern?
Sei dabei und erforsche deine eigene Polyamorie!


Was erwartet dich:
Wir gestalten mittels einer online-Videokonferenz (Zoom-Meeting) einen virtuellen Begegnungs- und Erforschungsraum.

Eine Kombination aus Bewegungs- und Wahrnehmungsübungen und Gesprächen bringt dir neue Erkenntnisse.
Durch geführte Meditation und Bewegung kommst du in deinen Körper. In weiteren Übungen erkunden wir polyamore Systeme, in der jeder ein Teil des Systems ist. Erforsche Nähe und Distanz.
Wie fühlt es sich an, wenn plötzlich jemand aus der Gruppierung hinaus geht? Was macht es mit dir?
Wir tauschen uns über das Gespräch aus, wo wir uns gerade in unserer Gefühlswelt befinden und was unsere Erfahrungen und Herausforderungen der individuellen Vielliebe sind.

Gastgeber:
Armin und Petra sind bereits mehrere Jahre polyamor unterwegs und leiten beide erfolgreiche Praxen und Seminare in Körper- und Gesprächs-Therapien. Zusammen bieten sie Online-Coaching für Beziehungsthemen mit Schwerpunkt Polyamorie und Beziehung öffnen.
Unser Anliegen ist es, die Polyamorie nicht nur in theoretischen Austauschrunden zu ergründen, sondern mittels Übungen im eigenen Körper zu spüren, wie könnte es sich anfühlen in einem Polysystem zu sein.

Datum:
Montag 25.05.2020
Zeit: Start pünktlich 20.00 Uhr bis ca. 21.30 Uhr

Weitere Informationen:
Kostenfrei
Mitbringen zum Zoom: trage bequeme Kleidung, Meditationskissen, Trinkflasche
Etwas Raum vor der Kamera um dich zu bewegen (nicht in der engen Büroecke)

Keine Anmeldung nötig

Für die online Coachings verwenden wir Zoom, eine Software ähnlich wie Skype, die Gruppenmeetings über Videokonferenz ermöglicht.
Das geht einzeln in verschiedenen Orten oder auch zusammen an einem Gerät.
Voraussetzung gutes WLAN oder 4G Empfang.
Ihr könnt die kostenlose App bitte im Voraus auf Handy oder Laptop einmalig installieren und danach einfach durch Anklicken des Links ins Meeting kommen.
Zoom-Meeting beitreten
https://zoom.us/j/94193949243

Meeting-ID: 941 9394 9243

Wir freuen uns auf dich!

Petra Benedikt




Workshop Polyamorie Erforschen

Möchtest du erfahren, wie du als polyamorer Mensch oder in deiner Neugierde diese Liebesformen leben kannst?
Dich selbst immer wieder neu darin erleben darfst?
Spüren, wie viel Freude es bereitet, dich mit dir selbst und den Gegenübern (Mehrzahl) zu verbinden?
Spielerisch dich an eine Situation im möglichen Polyamorie-Kreis annähern?
Sei dabei und erforsche deine eigene Polyamorie!

Was erwartet dich:
Eine Kombination aus Bewegungs- und Wahrnehmungsübungen und Gesprächen bringt dir neue Erkenntnisse.
Durch geführte Meditation und Bewegung kommst du in deinen Körper. In weiteren Übungen erkunden wir polyamore Systeme, in der jeder ein Teil des Systems ist. Nähe (körperlich) und Distanz darf entstehen.
Wie fühlt es sich an, wenn plötzlich jemand aus der Gruppierung hinaus geht? Was macht es mit dir?
Wir tauschen uns über das Gespräch aus, wo wir uns gerade in unserer Gefühlswelt befinden und was unsere Erfahrungen und Herausforderungen der individuellen Vielliebe sind.

Gastgeber:
Armin und Petra sind bereits mehrere Jahre polyamor unterwegs und leiten beide erfolgreiche Praxen und Seminare in Körper- und Gesprächs-Therapien. Zusammen bieten sie Online-Coaching für Beziehungsthemen mit Schwerpunkt Polyamorie und Beziehung öffnen.
Unser Anliegen ist es, die Polyamorie nicht nur in theoretischen Austauschrunden zu ergründen, sondern direkt in die Berührung und Austausch 'wie könnte es sich anfühlen in einem Polysystem' zu gehen.

Daten
Montag 22.6.2020
Montag 17.8.2020
Zeit: Jeweils punkt 19.00 – ca. 22.00 Uhr

Weitere Informationen:
Ort: Jupiterhaus, Jupiterstrasse 1, 8032 Zürich
Unkostenbeitrag für Miete und Snacks nach eigenem Ermessen
Mitbringen: bequeme Kleidung (wir sitzen auf Meditationskissen), Trinkflasche
gesunde Snacks für den Gesprächsaustausch ganz am Schluss des Abends sind vorhanden.

Teilnehmerzahl beschränkt!
Anmeldeschluss: 24h vor Seminarstart

Wir freuen uns auf dich!

Armin Müller und Petra Benedikt




Was ist Polyamorie?
Was bedeutet es, polyamor zu leben?

Welche Beziehungsformen gibt es eigentlich?
Welche Form wünschst du dir?

Darf es weiterhin die Monogamie sein, oder möchtest du dich orientieren, was es noch für Liebes-Möglichkeiten gibt?
Möchtest du erfahren, wie du als polyamorer Mensch oder in deiner Neugierde diese Liebesformen leben kannst? Dich selbst immer wieder neu darin erleben darfst?

Gerne berichten wir über unser Leben und die Erfahrungen, welche wir immer wieder mit unseren Klienten erleben.
Wir tauschen uns über das Gespräch aus, was unsere Erfahrungen und Herausforderungen der individuellen Viellieben sind.

Gastgeber:
Armin und Petra sind bereits mehrere Jahre polyamor unterwegs und leiten beide erfolgreiche Praxen und Seminare in Körper- und Gesprächs-Therapien. Zusammen bieten sie Online-Coaching für Beziehungsthemen mit Schwerpunkt Polyamorie und Beziehung öffnen an.

Zürich
Datum: Freitag, 27. März 2020 , 19.00 – 22.00 Uhr
Ort: HAZ, Sihlquai 67, 8005 Zürich, 2. OG, Achtung: kein Lift!
Karte

Basel
Datum: Freitag 1. Mai 2020, 19.00 – 22.00 Uhr
Ort: Denz Seminare, c/o Marco Denz, Hauptstrasse 28a, 5074 Eiken
Karte

ACHTUNG! Wegen COVID-19 Epidemie-Schutzmassnahmen bleibt das HAZ geschlossen. Wir können den Anlass vom 27.03 dort nicht durchführen. Die Vorträge in Zürich und Eiken werden auf spätere, noch unbestimmtes Daten verschoben.

Preis: Unkostenbeitrag für Miete und Snacks nach eigenem Ermessen

Wir freuen uns auf dich!

Armin Müller und Petra Benedikt